Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

fogya.net

hier sind neue "fogy-seiten" - also neue seiten der universalen föderation ^_^****484****^_^.
die "fogy-hauptseite" ist inzwischen so mit bildern und daten vollgestopft, dass es ewig dauert die seite zu betreuen und zu verwalten und besonders, das hochladen und erneuern der seite dauert sehr lange. es ist auch so, dass ein seiten-besucher ob der vielen seiten und unterseiten schon mal den überblick verlieren kann.

diese neuen seiten wurden besonders im hinblick auf übersichtlichkeit konzipiert und das ganze ist in möglichst "komprimierter form" umgesetzt. die "alte fogy-seite" ist weiterhin erreichbar und wird weiterhin bearbeitet.

 

wer das erste mal auf diese seiten kommt, sollte sich zum verständnis des hier gezeigten vll. erst mal über grundsätzliche dinge auf der "fogy-hauptseite" informieren (fogy-wirbelwind.de, siehe link unten - dort gibt es auch recht viel geschriebenes)

 

zur navigation: wenn man auf die jeweilige startseite geht, kommt man wieder zurück auf diese seite, oder auf die aktuell bearbeitete (auf der fogy-wirbelwind -seite findet man die links zu den neueren seiten hier, auch auf der startseite)


hier geht es zu anderen fogy-seiten:

http://www.fogya.org/

http://www.fogy.guitars/index2.php

http://www.fogya.net/bildergalerie-gemischt/

http://www.fogya.org/liebes-bienenwesen-25-09-2014/

 

 

01.08.2014

 

an die menschheit:

nun, kurz vor dem nahenden und wahrscheinlichen ende dieser welt, dem "weltenende", wird hier nochmals etwas entscheidendes verdeutlicht, nämlich:


man sollte sich nicht täuschen lassen von dem was oberflächlich in den medien kolportiert wird. für "normale menschen", also die, die mitdenken und sich nicht schon komplett gedanklich und auch praktisch in der "hollywoodwelt" befinden, ist klar ersichtlich, wer hier bösartig und wer vernünftig ist. jeder mitdenkende weiß, dass alle kriegsgründe, die von den usrael-amerikanern/angelsachsen in der vergangenheit und auch aktuell vorgeschoben wurden, lügen waren und sind (z.b. lusitania, pearl harbour, golf von tonkin-lüge, 9/11, irakische massenvernichtungswaffen, brutkasten-lüge, etc.)


es ist ja bekannt, dass alle westlichen regierungen, die wirtschaft, die banken und auch die massenmedien in den händen weniger gieriger, empathieloser und skrupelloser akteure sind und es ist genauso ersichtlich, dass dieses system der lügen und betrügereien - am ende angekommen ist.


mit den neusten falsche-flagge-aktionen der usrael-amerikaner/nato, versuchen die, die diese welt seit jahrhunderten kontrollieren, dieses system irgendwie am laufen zu halten, um an der macht zu bleiben und um weiterhin auf kosten der grossen mehrheit der menschen sich ein "schönes leben" zu machen - diese "entmenschlichten, elitären kreaturen" meinen wirklich, dass sie auch einen atomkrieg in irgendwelchen bunkern überleben könnten.


jeder kann erkennen, dass die welt vor einem weltkrieg steht, der diesmal ganz sicher mit atomaren- und anderen massenvernichtungswaffen geführt werden wird. als "9/11-moment" sollte hierbei der abschuss der maschine der malaysia-airlines MH17 dienen.


nun weiß jeder mitdenkende, dass alles darauf hindeutet, dass dies eine falsche-flagge-aktion der us-amerikaner/der ukrainischen putschisten in kiew/der nato war.


es wird eine hetze gegen russland betrieben, welche so verlogen und überzogen ist, dass auch der "normale michel", überall auf der welt, dies erkennen kann. es soll damit offensichtlich ein kriegsgrund fabriziert werden und jeder kann dabei in echtzeit zuschauen.


nachdem dies nicht so funktioniert hat wie gewünscht und russland sich nicht hat provozieren lassen, sind plötzlich die hetze und die unbelegten beschuldigungen an russland zurückgefahren worden und die fragen, die noch zu beantworten sind, werden gar nicht mehr in den massenmedien thematisiert.


die daten der flugschreiber, satellitendaten der amerikaner und der nato und andere wichtige beweise, die die urheberschaft dieses feigen anschlages auf die verkehrsmaschine kenntlich machen würden, sind plötzlich - schwupp, nicht mehr so wichtig und sollen einfach vergessen werden. ausserdem versteht auch der "normale michel" die aussage: "wer einmal lügt...."


nun ist es so, dass man meinen würde, dies würde die mächtigen akteuren im hintergrund, die dafür verantwortlich sind, tangieren - hierin liegt der gedankliche fehler, den die meisten menschen dabei machen. diesen abartigen figuren, also der "elite" im hintergrund, ist es ziemlich schnuppe, was die normalen menschen darüber denken - denn sie wissen, dass sie die macht haben, die öffentliche meinung zu ihren gunsten zu beeinflussen und mit gewalt durchsetzen können, was sie wollen - davor haben die also keine angst.


das problem aus deren sicht ist ein anderes - nämlich, da sind die "vernünftigen und anständigen" im amerikanischen militär, in den geheimdiensten und genauso die veteranen, welche wissen was krieg tatsächlich ist und begriffen haben, dass der wirkliche feind nicht irgendwo in sogenannten "terrorstaaten" sich aufhält, sondern dass der wirkliche feind in den eigenen regierungen, in den militärapparaten und den staatlichen behörden zu finden ist.


nur davor haben sie angst - dass es also einen putsch der "anständigen" im militär geben könnte - denn dann hätten sie die macht "verloren" und alles abscheuliche, was diese abartigen kreaturen getrieben haben, würde mit allen konsequenzen an´s licht kommen.


die "guten" im militär und den geheimdiensten wissen ganz genau, was hier gespielt wird und diese menschen mit "intaktem moralischem gewissen", sind sich bewusst, dass diesmal keiner auf der erde überleben wird und auch sie, mit ihren familien, dabei sterben werden.


ausserdem wissen "höhere chargen" im militär und den geheimdiensten, dass nun noch etwas anderes hier auf erden "mitspielt" - nämlich die, die schon seit tausenden jahren angekündigt waren. sie wissen, dass es bei einem neuerlichen weltkrieg, keine sieger geben wird - auch amerika wird diesmal untergehen, wenn es zu einem weltkrieg kommt.



hiermit wird nochmals öffentlich bekannt gegeben, dass, egal wie dieser krieg dann ausgehen wird, es keine menschen mehr auf diesem planeten geben wird - die universale föderation wird im namen gottes dafür sorgen, dass wirklich alle menschen danach von dieser erde endgültig "entfernt" werden.

noch zwei dinge....
es hieß: "lebt ewig und in frieden" - und was ist hier auf der erde ????, was haben die "menschen" ???? schon wieder gemacht ????


und noch eines: kein gott hat jemals zu den erdenmenschen oder überhaupt jemals zu irgendeinem wesen gesagt, dass sie gott oder irgendetwas anderes "anbeten" sollen - gott hat es nicht nötig angebetet zu werden.

ihr entscheider auf diesem planeten müsst euch diesmal wirklich entscheiden - entweder ihr lebt in frieden, oder ihr geht alle zur hölle.

im namen des allmächtigen,

^_^fogy^_^

^_^ im namen des allmächtigen ^_^

                                                                                                              

www.fogy-wirbelwind.de